Rückblick 2023

Nikolauswandern 

 

Am 9.12.2023 haben wir uns nochmal zu einem gemütlichen Beisammensein zusammengefunden. Unser Vorstand war bereits um 11 Uhr im Vereinsheim, um dieses weihnachtlich zu schmücken und alles für das Wandern vorzubereiten.


Um 15 Uhr trafen sich dann die Mitglieder mit ihren Fellnasen, um eine kleine Wanderung zu unternehmen. Am Zielpunkt der Wanderung wartete ein Schnäpschen oder ein heißer Kakao.

 

Währenddessen wurde bereits im Vereinsheim alles für die hungrigen Wanderer vorbereitet, die sich nach der Rückkehr mit Leckereien vom Grill stärken konnten.


Perfekt wäre noch ein wenig Schnee gewesen; wir hatten dennoch eine schöne Zeit.

Herbstprüfung

 

Am Sonntag, den 12.11.23, konnten wir bei bestem Wetter unsere Herbstprüfung unter Richter Herbert Kotzian veranstalten. Die 12 Teilnehmer in den Sparten Begleithund, Rettungshund und Schutzhund, riefen das Trainierte ab und so hatten wir am Ende 11 bestandene Prüfungen. 


Nach der Sachkundeüberprüfung demonstrierten die 6 Begleithundanwärter im Unterordnungsteil wichtige Grundkommandos. Begleitet wurde dies mit freudigem und korrektem Fußlaufen (mit und ohne Leine). Im anschließenden Verkehrsteil wurde unter den strengen Augen des Richters verschiedene Situationen provoziert, um den Hund  im alltäglichen Umgang gefahrlos führen zu können. 


Alle bestanden mit Bravour!


BH: Simone Straub mit Chícca, Anja Guggolz mit Koko, Alexandra Maier-Kroll mit Yuma, Liesa Ehlert mit Akela, Ingo Hinrichs mit Kira, Jessica Smith  mit Jack.
BGH1: Franziska Eckardt mit Askan 96 P., Silke Simoniello mit Akiro 91 P.
IGP2: Peter Stengel mit Eon 248 P. Andreas Simoniello mit Anuk 242 P.
RH2 A F: Albrecht Josenhans mit Bea 223 P.
FPR1: Nils Ehlert mit Ares 63P.

Landesmeisterschaft der Spezialhunde

 

Vom 9.6. - 11.6.23 konnten wir bei hervorragendem Wetter die Landesmeisterschaft der Spezialhunde LG 13 durchführen. Das Programm konnte wie geplant durchgeführt werden. 17 Hunde-Mensch Teams haben letztendlich die Prüfungen angetreten und 11 von ihnen entweder mit der Note „Gut“ oder „Sehr gut“ bestanden. Die Ausfälle zeigen, wie anspruchsvoll die einzelnen Elemente der Prüfungsordnung sind, speziell auch bei den heißen Temperaturen von bis zu 27 Grad. 

 

Nichtsdestotrotz konnten die Starter für die SV OG Oberes Filstal 2 x den 1. Platz und einen 2. Platz erringen. 

 

Wir gratulieren ganz herzlich unserer Kerstin mit ihrer Docta Leni vom Buxtehuder Bullen zum 1. Platz und unserer Petra mit Dimas vom Wolfsdreieck zum 2. Platz in der Spürhundeprüfung SGP1. Stefanie Späth-Schweidler konnte sich mit ihrer Holly von der Bärenreute einen 1. Platz in der Fährtenprüfung RH2 F A sichern. Klasse gemacht!

 

Gratulation auch an Markus Merkle und Brigitte Sautter zur Qualifikation für die Bundessiegerprüfung Spezialhunde vom 31.8. - 3.9.23 in Geislingen!

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Helfern, Interessenten und Förderern. Insbesondere auch beim Bürgermeister von Deggingen, Markus Schweitzer, welcher als erste Amtshandlung unseren Wettbewerb besuchte und am Sonntag mit gebührenden Worten abschloss. 

Artikel Geislinger Zeitung am 7. Juni 2023

Siegreiche Teilnahme am Gemeindepokalschießen

 

Anfang Mai hat der Schützenverein Deggingen an 6 Tagen ihr 11. Gemeindepokalschießen veranstaltet. 118 Mannschaften mit jeweils 5 Schützen haben daran teilgenommen; darunter auch die Damen - und Herrenmannschaft des SV OG Oberes Filstal.

 

Wir sind sehr stolz auf Matthias, Sven, Stefan, Christoph und Marc, die zusammen den 4. Platz errungen haben. Gleichzeitig gratulieren wir auch unseren Damen zu ihrem tollen Ergebnis! 

Geschäftiger Start in den Mai

 

Am langen Wochenende vom 29.4. - 1.5.23 war auf unserem Hundeplatz einiges los. Samstag war neben dem üblichen Trainingsbetrieb der Welpen, Jung - und Sporthunde auch Tierärztin Dr. Linckh aus Geislingen zu Gast. 17 Hundebesitzer, viele davon auch von außerhalb des Vereins, kamen mit ihren Fellnasen, um in einer entspannteren Atmosphäre als dem regulären Praxisbetrieb wichtige Impfungen durchführen zu lassen. Das kam vor allem auch den ängstlichen Hunden zu Gute. 

 

Am Montag fand dann der traditionelle Maihock statt. Trotz regnerischem Wetter durften wir viele Mitglieder und Vereinsfreunde begrüßen. Abgerundet wurde der gesellige Vormittag durch Gesang und Musik. Ein besonderer Dank geht diesbezüglich an die Kolpingfamilie Geislingen und den Musikverein Deggingen. Schön, dass ihr alle da wart!

Spürhundeworkshop beim SV OG Winzer

Am Wochenende des 15./16. April 2023 besuchte unsere Kerstin den Spürhundeworkshop bei der Landesgruppe Bayer Süd, in der SV OG Winzer.

 

Gestartet wurde mit einer theoretischen Einführung durch die Landesbeauftragte für Spürhunde Sabine Becker und die Bundessiegerin 2021 Maria-Christina Picone.

Danach ging es an die praktische Arbeit. Vom Anfänger bis zum mehrfach geprüften Spürhund wurden alle individuell betreut.

 

Am Sonntagnachmittag bestand noch die Möglichkeit, unter der Anleitung der beiden Dozentinnen Geräte und Gruppenunterordnung zu üben.

 

Ein herzliches Dankeschön geht an die Ortsgruppe Winzer für die Gastfreundschaft, die ausgezeichnete Verpflegung und die Vorbereitung der Suchanlagen. Der Platz selbst ist direkt an der Donau gelegen und die Umgebung sehr schön. Wir kamen uns vor wie im Kurzurlaub.

 

Vielen Dank auch an die beiden Referentinnen. Wir konnten viele Ideen und Inspiration mitnehmen, Fragen klären und hoffen nun, das Gelernte bei unserer Arbeit im Verein anwenden zu können.

Traditionelles Forellenessen am Karfreitag

Mit Siggis geheimer Würzmischung für gegrillte Forelle und alternativ Kässpätzle war es wieder ein tolles Mitgliederevent!

Frühjahrsprüfung

 

Am Samstag, den 11.3.2023, fand unsere Frühjahrsprüfung unter Richter Thomas Hehl statt. Es war eine gemischte Prüfung aus Begleithunden (BH), Schutzhunden (IGP) und Spezialhunden (RH).


Zu Beginn waren die Fährten dran. Bei gefrorenem Boden war dies doch eine große Herausforderung für die Hunde. Trotzdem konnten fast alle das Prüfungsziel erreichen. Mit 96 Punkten glänzte Alexander B. mit India.


Obwohl zum ersten Mal die Spezialhunde am Start waren, konnten diese ganz beachtliche Ergebnisse vorweisen. Premiere war die Flächensuche und auch hier konnte Tatjana S. mit Garo die vom Richter sehr gut versteckte Person im Wald auffinden.


Danach fanden die Unterordnungen mit BH und IGP auf dem Platz statt. Alle präsentierten ihre Hunde im harmonischen Team und alle bestanden diesen Teil mit sehr guten Ergebnissen.
Nach der Mittagspause boten die 2 Schutzhunde eine eindrucksvolle Leistung. Kerstin D. erzielte hier mit ihrer Doctra Leni herausragende 97 Punkte.


Im Anschluss folgten die Unterordnung und Gewandtheit der Rettungshunde (RH), von denen sehr viel Konzentration und einwandfreies Verhalten gegenüber Mensch und Hund über die gesamte Dauer der Vorführung verlangt wird. Nach dem anschließenden Verkehrsteil, den alle souverän meisterten, konnten die Begleithunde ihre Plakette in Empfang nehmen.


Wir gratulieren allen Teilnehmern und danken den vielen Helfern, die zum Gelingen der Frühjahrsprüfung beigetragen haben!

Jahreshauptversammlung am 20. Januar 2023

 

Am 20.01.2023 trafen sich am Abend die Mitglieder des Hundevereins im Vereinsheim. Nachdem die letzten beiden Jahre coronabedingt die Versammlung ausgefallen war, konnte man bei diesem Termin wieder gemeinsam auf das vergangene Jahr zurückblicken.


Durch tolle Ideen, viel Muskelkraft und vor allem Initiative wurde unser Hundeplatz durch zahlreiche Elemente verschönert (z.B. Welpenparcours, erneuerte Grillstelle, Gerätebereich der Spezialhunde). Die neue Sparte des Rettungs- und Spürhundesports hat seine festen Trainingszeiten und erfreut sich regem Interesse. Im letzten Jahr konnte sogar Steffi Späth-Schweidler mit ihrer Holly auf der Landesmeisterschaft der Spezialhunde in Geislingen einen ersten Platz erringen. 

 

Dank des regelmäßigen Trainings, was seit Mitte letzten Jahres wieder möglich war, konnten die Frühjahrs- und Herbstprüfungen mit 22 Teilnehmern und überwiegend sehr gutem Erfolg abgeschlossen werden. Eingerahmt wurde all dies durch einige Feste und zahlreiche gemütliche Hock‘s, die zu einem gelungenen 2022 beigetragen haben! Dies soll 2023 noch vertieft werden, da unser Verein dieses Jahr sein 60-jähriges Bestehen feiert. Im Rahmen dessen stehen bereits erste Termine fest (siehe Seitenleiste). Weitere Termine folgen.

 

Für die Landesmeisterschaft wird jede helfende Hand gebraucht und der Verein freut sich über das Engagement jedes Mitgliedes, Förderers und Interessierten. Sollten Sie uns dabei unterstützen wollen, melden Sie sich gern unter info@sv-og-oberesfilstal.de.


Natürlich sind Sie auch für ein Schnuppertraining oder ein gemütliches Getränk jederzeit auf unserem Vereinsgelände willkommen!

Aktuelle Termine 2024:

 

19.01.24 Jahreshauptversammlung

 

02.02.24 Start Welpenkurs

 

22.3 - 24.3.24 Seminar Rettungshunde mit Nicole Beutler

So finden Sie uns

48  36 045 N

9 44 031 E

SV OG Oberes Filstal
Osterbuch 18
73326 Deggingen
Telefon: 073345669 073345669
Mobiltelefon: 01736912776
Fax:
E-Mail-Adresse:

48  36 045 N

9 44 031 E

Druckversion | Sitemap
© SV OG Oberes Filstal